Feiern mit den Schützen im Schlosshof

Die Heilgersdorfer Schützen laden wieder zum Schlossfest ein. Dieses Familienfest mit Kinderprogramm und fränkischen Spezialitäten findet am Sonntag, 28. Juli, ab 9.30 Uhr im Hof des Heilgersdorfer Schlosses statt – wie seit über 40 Jahren, wie es in einer Mitteilung heißt.

Das Programm: Um 9.30 Uhr findet der Gottesdienst im Schlosshof statt, mitgestaltet vom Posaunenchor Heilgersdorf. Beim anschließenden Frühschoppen werden Ehrungen und die Königsproklamation der Schützenkönige 2019 des Vereins stattfinden. Gegen 12 Uhr gibt es zum Mittagessen fränkische Spezialitäten wie Sauerbraten und Schäuferla mit Klößen und zum Nachtisch Kaffee und leckere Kuchen. Am Nachmittag werden verschiedene Brotzeiten und auch fränkische Bratwürste angeboten.

Von 14 bis 16 Uhr folgt dann ein Kinderprogramm, das auch hohen Temperaturen angepasst ist, mit unterschiedlichen Stationen, wie Dosenwerfen, Bauen und Malen mit und auf großen Kartons sowie weiteren Geschicklichkeitsspielen. Wahrscheinlich wird es auch Spiele mit Wasser geben, heißt es in der Mitteilung. Auch das Torwandschießen ist wieder mit eingeplant. Jedes Kind, das teilnimmt, bekommt ein kleines Geschenk.

  • Veröffentlicht von Coburger Tageblatt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.