Zu dem Eicherfest am 2. Juni in Krumbach

Die Eicher- und Oldtimerfreunde treffen sich wieder in Krumbach. Am Sonntag, 2. Juni, ist es wieder so weit: Zahlreiche Freunde historischer Fahrzeuge kommen zum 16. Eicher- und Oldtimertreffen in den beschaulichen Seßlacher Stadtteil Krumbach. Los geht es ab 9 Uhr, wenn die ersten Fahrzeuge auf der großen Festwiese eintreffen. Vom kulinarischen Angebot über Livemusik bis hin zum Fachsimpeln über das gemeinsame Hobby ist bei der beliebten Veranstaltung wieder einiges geboten. Und auch wer ohne eigenes Fahrzeug zum Fest kommt, wird sicherlich bestens unterhalten. Für die musikalische Unterhaltung im Zelt sorgt erneut Alleinunterhalter Martin. Ab 11.30 Uhr gibt es Gyros mit Beilagen sowie den ganzen Tag über Bratwürste, Steaks, Laugenstangen, Fisch- und Lachsbrötchen, Kaffee, Kuchen und mehr.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.